Ein erlebnisreicher Nachmittag auf dem Geländer der Kreisverkehrswacht Barnim e. V. 

Am 02.06.2019 fand auf dem Gelände der Kreisverkehrswacht Barnim e.V. in enger Zusammenarbeit mit dem Circus Lumina ein Kinderfest nachträglich zum Kindertag statt.

Trotz der großen Hitze erschienen zahlreiche Kinder mit ihren Eltern, um einen abwechslungsreichen Nachmittag auf dem Gelände der Kreisverkehrswacht zu vollbringen.

Neben den Eintritt freien Zugang konnten die Kinder eine Anzahl von verschiedenen Hüpfburgen ausprobieren.

Ein Eiswagen vom Circus LUMINA  und die Rasensprenger der KVW vor Ort sorgte für Erfrischungen nach den Hüpfburgen, um anschließend bei dem Mitmachcircus seine Talente und Geschicke zu testen.

Auch am Stand beim Ente angeln konnte man sein Geschick und Glück unter Beweis stellen und so Preise gewinnen.

Eine Erholung holte man sich bei einigen runden Kettenkarussel, bevor man zum Fahrradgarten ging, um dort seine Kenntnis beim verkehrsgerechten Fahrrad fahren unter Beweis zu stellen. Ein Glücksrad mit der Chance auf verschiedene Preise rundete das Bild für die Kinder ab.

Aber nicht nur die Kinder hatten ihre Freude, auch die Geschicke / Talente der Erwachsenen waren gefragt.

So zum Beispiel beim Fahren und Beherrschung der Segway Fahrzeugen. Einige Kinder konnten den Erwachsenen die Angst vor den Geräten nehmen, indem sie die Großen gezeigt haben, wie diese Fahrzeuge zu beherrschen sind.

Weiterhin waren die Erwachsenen Ihre Fahrkünste auf einen kleinen Parcours der Kreisverkehrswacht gefragt. Die besten 4 Fahrer wurden dann mittels Preise ausgezeichnet.

Ein Erwerb von Lose mit Aussichten auf Gewinne, einen kleinen Flohmarktstand sowie einen Kuchen Basar mit verschiedenen Getränken und eine Grillstand rundete das ganze Fest zu aller Zufriedenheit ab.

 

Einige Gespräche hinsichtlich zur Arbeit der Kreisverkehrswacht konnten geführt werden und auch neue Kundschaft für ein Fahrsicherheitstraining gewonnen werden.  

Der Circus Lumina (https://www.circus-lumina.de/) und die Kreisverkehrswacht Barnim e V bedankt sich bei allen Besucher.


Werte Mitglieder, Kundschaft, Sponsoren und Partner der Kreisverkehrswacht Barnim e V.

Heute möchten wir Ihnen kurz einen unserer Partner

den Circus LUMINA vorstellen.

 

In der Zeit von 30.06.2019 bis zum 06.07.2019 stellen wir ein Teil des Platzes dem Circus LUMINA zur Durchführung eines Circus- Sommercamp 2019 zur Verfügung.

 

Der Circus Lumina hat sich seit Jahren zur Aufgabe gemacht mit interessierten Kindern und Jugendlichen zu arbeiten.

Um mehr über die Arbeit der Circus-Mannschaft zu erfahren, besucht die Webseite unter https://www.circus-lumina.de.

 

Wem die Arbeit dieser Menschen mit den Kindern gefällt und diese Arbeit unterstützen möchte, sollte seine Hilfe nach Absprache in verschiedene Formen dem Circus zukommen lassen. Denn nur durch Spenden und Zuwendungen kann die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen auf dauerhaft fortgeführt werden.

 

Wenn sie lachende und glückliche Kinder sehen wollen, dann klicken sie zum Beispiel auf https://www.circus-lumina.de/camp-2018/.

 

Der Circus besitzt auch ein Spendenkonto das folgendermaßen lautet:

 Lumina e.V.

Sparkasse Barnim

DE35 1705 2000 0940 0610 74

 

 

Wir danken allen Unterstützer und freiwillige Förderer dieser Kinder und Jugendarbeit